HMI Bedienterminals

ALG Automatisierungslösungen HMI Bedienterminals Beijer

Beijer Electronics

X2 – Bedienterminals der neuesten Generation bestehen aus 6 Produktserien und vereinen großartiges Design mit hoher Leistungsfähigkeit um Ihren anspruchsvollen HMI-Lösungen gerecht zu werden. Unterstützt durch die iX Developer HMI- Software und das WARP Engineering Studio erstellen Sie Applikationen und integrierte Lösungskonzepte. Die iX Runtime ermöglicht die Integration von Applikationen auf PC basierten Systemen.

HMI Bedienterminals LSIS

LSIS

Die Bedienterminals der LSIS eXP Serie ermöglichen kostengünstige und sehr leistungsfähige Visualisierungen. Dadurch zeichnen sich diese HMI’s besonders für ihre OEM Applikationen aus. Insbesonders sind sie die perfekte Schnittstelle zu den Steuerungen, Frequenzumrichtern und Servo-Systemen von LSIS.

HMI Bedienterminals IDEC

IDEC

Neben den bewährten klassischen Bedienpanels bietet IDEC eine HMI Lösung mit integrierter Steuerung an und verbindet die Steuerungs- und HMI Welt auf einfachste Art und Weise.

Setzen Sie den nächsten Schritt

In einem direkten Beratungsgespräch ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung. Wenn Sie eine Produkt-Demo machen möchten – kein Problem. Kontaktieren Sie uns…

Nahtlose Integration…

Alle Lieferanten zeichnen sich durch ihre nahtlose Integrationmöglichkeit aus und unterstützen alle gängigen Hersteller von Steuerungen durch verfügbare Treiber. z.B.: Siemens S7 TCP, Beckhoff ADS, Mitsubishi, Allen Bradley, OMRON, OPC UA, ModBus, EtherCat, CAN Open, ProfiBus, …

Beijer Electronics

X2 base – funktional und kostengünstig

  • 5″, 7″, 10″
  • IP65 Kunststoffgehäuse
  • Temperaturbereich -10°C bis +50°C

X2 pro – hohe Leistung für alle Anforderungen in der Automatisierung

  • 4,3″, 7″, 10″, 12″, 15″, 21,5″
  • IP65 Aluminiumgehäuse
  • Temperaturbereich -10°C bis +60°C

X2 motion / X2 control – mit integriertem CODESYS Soft SPS-Laufzeitsystem

  • 4,3″, 7″, 10″, 12″, 15″, 21,5″
  • IP65 Aluminiumgehäuse
  • Temperaturbereich -10°C bis +60°C
  • CODESYS Runtime (Soft SPS, Soft Control, Soft Motion)

X2 marine – gebaut für den Einsatz auf hoher See

  • 7″, 15″
  • IP65 Aluminiumgehäuse
  • Temperaturbereich -10°C bis +60°C
  • Optional High-Brightness Display bis 1.000 cd/m²
  • Dimmbar bis unter 1 cd/m²
  • Optional mit Codesys Runtime (IEC 61131-3)
  • Zertifakate: CE, FCC, DNV, ABS, LR, KR, KCC, UL

X2 extreme – für raue Umgebungen

  • 7″, 12″, 15″
  • IP66 Aluminiumgehäuse
  • Temperaturbereich -30°C bis +70°C
  • Optional High-Brightness Display bis 1.000 cd/m²
  • Hohe Vibrationsbeständigkeit
  • ATEX Zone 2 und ATEX Zone 22
  • Optional mit Codesys Runtime
  • Auch gekapselt (fully sealed) erhältlich (mit M12 Kabelverschraubungen)

LSIS

eXP Serie- efficient XGT Panel

  • 4,3″, 7″, 10,2″
  • kostenlose Projektierungs-Software(XP Builder)
  • Web Server
  • Remote Viewer(VNC)
  • Echtzeituhr
  • ansprechendes und modernes Design

IDEC

HG1G, HG2G, HG3G, HG4G

  • 4,6″, 5,7″, 8,4″, 10,4″, 12,1″
  • Teilweise erweiterbar mit integrierten Ein-/Ausgängen
  • Multimediea Modell mit Viedeo-Eingang
  • Hohe Helligkeit
  • Programmierung mit Automation Organizer

FT1A Touch

  • 3,8″ Farb TFT Display
  • Integrierte Ein- und Ausgänge
  • Besonders schneller Start in 3 Sekunden
  • Programmierung mit Automation Organizer über USB oder Ethernet
  • Erweiterbar mit Optionsmodulen oder Remote E/As

Das könnte Sie auch interessieren…

Kontaktieren Sie uns

Wir beraten Sie gerne für Ihre optimale Automatisierungslösung.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Geben Sie einen Suchbegriff ein: